Freitag, 24. Mai 2013

Frage-Foto-Freitag

Wieder eine kurze Woche beendet und ein schönes Wochenende mit meiner Familie wartet auf mich. Hier noch mein Beitrag zum heutigen Frage-Foto-Freitag von Ohhhmhhh


1. Top-Team?


raziswelt © 2013
Mai und Spargel
2. Top-Wahl?


raziswelt © 2013
 neues lecker duftendes Duschgel, gekauft bei dm
3. Top-Outfit?


raziswelt © 2013
Das aktuelle Kleid des Wasserturms in Mannheim
4. Top-Deko?


raziswelt © 2013
meine neue Sonnenbrille!
5. Top-Film?


Montag, 20. Mai 2013

Wochenrückblick

Die letzte Woche war leider wieder sehr verregnet, was mich doch abschreckt fröhlich durch den  Wald zu springen. Am Freitag war ich zum ersten Mal auf dem Laufband statt im Wald. Es war ziemlich warm und einfach nicht vergleichbar. Dafür bin ich nicht gemacht. Hab mich sehr über den sonnigen Samstag gefreut.

Leider habe ich seit etwa einer Woche ziemliche Schmerzen in der rechten Wade. Hat jemand eine Idee was das sein könnte und was ich dagegen machen kann? Es könnte eine Zerrung sein, aber müssten die Schmerzen dann nicht wieder weggehen? Naja, falls es nicht besser oder noch schlimmer wird, werde ich wohl zum Arzt gehen müssen.Vom Halbmarathon wird es mich aber sicher nicht abhalten!

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
20 Minuten Rad fahren

45 Minuten Workout
20 Minuten Rad fahren


20 Minuten Rad fahren

80 Minuten
joggen
10 Minuten Rad fahren

30 Minuten Inliner fahren
70 Minuten joggen
50 Minuten joggen

10 Minuten Rad fahren
15 Minuten Yoga



Liebe Grüße
Razi



Sonntag, 19. Mai 2013

Mirabellen-Vanille-Tarte

Guten Morgen Pfingstsonntag!

Bei uns scheint sogar noch die Sonne. Leider ist heute aber wieder Regen angesagt und ich befürchte, er lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Ist es nicht super schon wieder ein verlängertes Wochenende? Bei so viel schöner freier Zeit habe ich beschlossen etwas zu backen. Außerdem ist Pfingsten, da gibts was zu feiern. Für alle, die wissen wollen, was man da eigentlich feiert, kann es gerne hier nachlesen. Denn gefühlte 90 % haben keine Ahnung, was gefeiert wird, die Hauptsache ist ja, es ist frei! 
Aber wenn keiner weiß warum und keiner mehr daran glaubt, dann muss man den Tag auch nicht feiern. Oder?

Jetzt gehts zum Kuchen bzw. zu meiner Mirabellen-Vanille-Tarte. Da ich gestern die ersten Mirabellen gesichtet habe, wurde mein eigentlicher Backplan umgestellt.

Zutaten:

250 g Mehl
125 g Margarine 
70 g Rohrohrzucker
1 Ei
Prise Salz
1 Päckchen Vanillepudding
1/2 Milch
40 g Zucker
200 g Mirabellen
etwas Zucker zum bestreuen 

Einen Mürbeteig aus den ersten fünf Zutaten erstellen. Hab alles mit den Händen verknetet. Danach in den Kühlschrank, damit er etwas fester wird und sich besser verarbeiten lässt.

Vanillepudding nach Packungsanleitung kochen und abkühlen lassen.

Die Mirabellen vom Kern befreien und in Hälften teilen.

Den gekühlten Teig leicht ausrollen und in die gefettete Tarteform drücken. 


raziswelt © 2013

Mit Puddingcreme auffüllen und mit Mirabellen belegen. Das Obst mit etwas Zucker bestreuen. Muss nicht sein, wenn die Früchte süß sind, aber meine waren noch etwas unreif.


raziswelt © 2013

Bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen für 50 Minuten. 


raziswelt © 2013

Schöne Pfingsten
Razi

Donnerstag, 16. Mai 2013

La Couscousserie

Letzte Woche war ich in Heidelberg in einem sehr kleinen Restaurant oder wohl eher ein Imbiss in der "Unteren Straße" in Heidelberg. Wer auf Afrikanisches Essen steht ist in der "La Couscousserie" genau richtig. Ein sehr kleiner Raum mit einigen schmalen Tischen für je zwei Personen und passenden Hockern. Es gibt eine Theke, an der es einige wenige Gerichte zur Auswahl gibt. Verschiedene Couscousvariationen, Falafel, einige Vorspeisen und wechselnde Tagesangebote.

Für mich gab es eine kleine Portion Couscous vegetarisch für 4,50 Euro.

raziswelt © 2013


Es war eine doch recht große und vor allem sehr sättigende Portion. Wer mag kann noch Fladenbrot dazu haben, was aber wirklich nicht notwendig ist. Das Gemüse war sehr lecker, nicht zu weich und würzig, der Couscous war auch gut nur etwas viel Butter daran.

Sehr lieb war, dass es nach dem Essen einen kleinen Pfefferminztee umsonst dazu gab. Ich weiß nicht, ob es dort üblich ist, aber für mich gab es einen! 

raziswelt © 2013

Klein aber mit Charme. Vielleicht nicht perfekt, aber auf jeden Fall empfehlenswert!

Liebe Grüße
Razi

Mittwoch, 15. Mai 2013

Spargel einfach und lecker

Hier mein erster selbstgemachter Spargel in diesem Jahr.

Rezept für 1 Person:

500 g Spargel
3 Kartoffeln
1/2 Zitrone
Salz
Zucker
Rosmarin
Olivenöl

Den Spargel schälen und in einen Bratenschlauch füllen. Mit etwas Wasser auffüllen, mit Salz, etwas Zucker und Zitrone würzen. Eine Zitronenscheibe dazu geben und verschließen. 


raziswelt © 2013

Kartoffel schälen, in Stücke schneiden. Mit Salz und Rosmarin bestreuen und etwas Olivenöl darüber geben.
raziswelt © 2013

Die Kartoffeln für 30 Minuten in den Backofen bei 180 Grad geben. Den Spargel etwas später für ca. 25 Minuten dazu in den Backofen. 


raziswelt © 2013

Super einfach. Ich liebe Spargel!

Montag, 13. Mai 2013

Wochenrückblick

Nach einer Woche mit viel Regen im Wechsel mit etwas Sonne kommt mein Wochenrückblick:

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
20 Minuten Rad fahren
20 Minuten Rad fahren

124 Minuten joggen
20 Minuten Rad fahren

60 Minuten
joggen
Ruhetag
20 Minuten Yoga
Ruhetag
15 Minuten Yoga

75 Minuten joggen

Bei diesem Wetter fällt es mir recht schwer mich zu motivieren. Lieber würde ich mit einer Decke und leckerer Chailatte auf dem Sofa verbringen. Aber es sind nur noch knappe vier Wochen!! Also muss eine Leistungssteigerung und mehr Elan her!

In der letzten Woche habe ich es geschafft eine neue Bestzeit mit größerer Distanz zu laufen. Also Augen zu, Schuhe an und los...

Sonntag, 12. Mai 2013

Das hält kein Jahr

Am Wochenende war ich wieder im Kino. Dieses Mal sollte es eine schöne romantische Komödie sein "Das hält kein Jahr...". 

Leider blieb das romantische Gefühl aus.

Eigentlich hätte ich es mir denken können bei dem Regisseur von "Borat" konnte nur ein lustiger Film herauskommen. Nicht aber unbedingt romantisch oder gar niveauvoll. Wer in männlicher Begleitung geht und der Mann keine romantische Filme mag, ist sehr gut aufgehoben. Ansonsten kann man sich den Film sparen. 

Es geht um zwei Menschen, die grundverschieden sind. Sie verlieben sich ineinander und heiraten viel zu schnell. Im Laufe der Ehe merken sie, dass sie einfach nichts gemeinsam haben. Beide verlieben sich in einen anderen und am Ende trennen sie sich glücklich und auf komische und unrealistische Art. 

Auf keinen Fall einen Besuch Wert ins Kino zu gehen. Ich war enttäuscht von diesem Film. 

Hier der Einblick in den Film.

Donnerstag, 9. Mai 2013

Tsampas-Frühstück

Vor einigen Wochen habe ich ein interessantes Gerstepulver im Bioladen entdeckt. Preis um die drei Euro. Tsampas, ein tibetisches Grundnahrungsmittel. Auf der Packung stehen Anleitungen für verschiedene Gerichte zum Beispiel Frühstücksbrei und Suppen. Bisher habe ich es nur als Frühstück gegessen und finde es sehr lecker. Es schmeckt cremig, etwas schokoladig und nach Getreide.

Da ich noch nichts darüber gelesen habe und das Produkt vorher auch nicht kannte, möchte ich es heute vorstellen.
raziswelt © 2013

Heute gab es das Pulver angerührt mit etwas Sojamilch-Vanille und Heidelbeeren. 
Sehr lecker und macht lange satt.

raziswelt © 2013

Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
Razi

Mittwoch, 8. Mai 2013

Ananas-Tofu-Curry

Ich liebe Gemüsecurry und dieses Gericht ist ein absoluter Genuss. Mir hat diese Variante sehr gut geschmeckt.

Zutaten für 2 Personen:

1/4 Ananas
1/2 kleine Zwiebel
1 kleines Stück Ingwer
Sojasoße
Erdnussöl
gelbe Currypaste
200 ml Kokosmilch
200 g Kichererbsen
1 gelbe Paprika
100 g Curry-Mango-Tofu von Taifun
etwas Petersilie

Das Gemüse und die Ananas klein schneiden.

Zwiebel und Ingwer in etwas Erdnussöl anbraten. Sojasoße und Currypaste dazu geben. Das Gemüse und die Ananas dazu und ca. 5 Minuten garen. 


raziswelt © 2013

Mit Kokosmilch auffüllen und den Tofu dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie überstreuen.


raziswelt © 2013

Bei mir gab es dazu Quinoa.


raziswelt © 2013

Mein Fazit zum Curry-Mango-Tofu von Taifun:

Ich finde die Tofusorten von Taifun sehr lecker. Aber diese Sorte hat mich jetzt nicht überzeugt. Im Curry hat es sehr gut geschmeckt, aber der pure geschmacht überzeugt mich nicht. Der Tofu schmeckt etwas langweilig. Da bleib ich lieber bei Tofu-Rosso oder Tofu mit Olive, die sind beide sehr lecker!

raziswelt © 2013

Dienstag, 7. Mai 2013

Iron Man

Am Wochenende war ich endlich mal wieder im Kino. Da meiner Ansicht nach die Auswahl an Filmen derzeit eher schlecht ist, habe ich mich überzeugen lassen in "Iron Man 3" zu gehen.

Ich konnte mich erinnern schon den ersten Teil gesehen zu haben, der hat mich aber nicht umgehauen.

Dieses Mal war es anders. Der dritte Teil ist wirklich gut. Keine tiefgründige Story, aber spannend, witzig und sehr unterhaltsam. 

Iron Man muss nicht nur die Welt vor bösen Terroristen retten sondern auch seine Beziehung und sein Leben wieder in den Griff bekommen. Das fällt ihm nicht wirklich leicht, er bekommt Panikattacken und sein neu entwickelter Anzug hat auch kleine Macken. 

Für alle Superheldenfans ein absolutes Muss!

Hier der Einblick in den Film.

Montag, 6. Mai 2013

Wochenrückblick

Hier wieder mein Wochenrückblick der letzten Woche.

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
20 Minuten Rad fahren
Ruhetag
70 Minuten joggen

60 Minuten joggen

20 Minuten Rad fahren
Ruhetag
15 Minuten Yoga
15 Minuten Yoga

75 Minuten joggen


Jetzt sind es keine fünf Wochen mehr bis zum Halbmarathon und ich hatte so wenig Lust zu joggen in der letzten Woche. Obwohl ich dabei wirklich gut nachdenken kann, der Kopf wird frei, außerdem sieht man immer kleine Eichhörnchen oder andere schöne Dinge. Und die Luft im Wald ist einfach frisch und gut. 

Mich quält das schlechte Gewissen, wenn ich nicht laufen war. Aber ich merke auch bei jedem Lauf wie es mir leichter fällt und ich mehr Energie und Kraft habe weiter zu laufen.

Auf in die neue Woche mit guten Vorsätzen und mit dem Ziel eine längere Strecke zu laufen, die ich bisher noch nicht geschafft habe!

Liebe Grüße 
Razi


Sonntag, 5. Mai 2013

Zucchinisuppe

Da es doch immer wieder regnet und sich 18 Grad wie 12 anfühlen, muss jetzt eine Suppe her. Nach einem Blick in die Gemüseecke war klar, Zucchinisuppe.

Zutaten für 2 Personen:

2 große Zucchini
1 kleine Zwiebel
400 ml Gemüsebrühe
Salz, Pfeffer
Öl
Muskatnuss
50 g Kokosmilch
Sonnenblumenkerne

Die Zwiebel in etwas Öl anbraten. Zucchini dazu geben und kurz mit anbraten. 
Mit Gemüsebrühe auffüllen und 25 Minuten auf niedriger Stufe kochen lassen.

Kokosmilch einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mit dem Pürierstab zerkleinern.

raziswelt © 2013

Am Schluss einige geröstete Sonnenblumenkerne darüber geben und genießen.

Samstag, 4. Mai 2013

Ananas-Frühstück

Heute gibt es ein leckeres und einfaches Frühstück bestehend aus


raziswelt © 2013

1/2 Ananans
10 g Kokosflocken
1 Stück Ingwer
200 ml Provamel "Frühstück"
etwas Zitronensaft

raziswelt © 2013

Alles mit dem Pürierstab mixen und trinken!


raziswelt © 2013

Schmeckt nach Sommer. 


Freitag, 3. Mai 2013

Frage-Foto-Freitag

Immer so einen Feiertag in der Woche wär schon super. 

Ausschlafen, arbeiten, arbeiten und schon wieder Wochenende. Einfach perfekt.
Obwohl ich gestehen muss, dass ich gestern doch sehr müde war und sich eher die typische Montagsstimmung breit gemacht hat. Aber egal, denn heute ist definitiv FREITAG!

Und hier sind meine Antworten auf den heutigen Frage-Foto-Freitag von Steffi von Ohhh...mhhh...


1. Dein Bild der Woche?

raziswelt © 2013


2. Was wirst du heute nicht machen?

raziswelt © 2013
joggen

3. Was hat dich diese Woche überrascht?

raziswelt © 2013


4. Wofür hattest du viel zu wenig Zeit?

raziswelt © 2013
selbst frisch kochen

5. Mit wem oder was hast du schöner Weise viel Zeit verbracht?

raziswelt © 2013
Mein Bürotier

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße
Razi

Mittwoch, 1. Mai 2013

1. Mai

Das war mein 1. Mai 2013 in Bildern. Ein wirklich schöner Tag :)


raziswelt © 2013
Luisenpark

raziswelt © 2013


raziswelt © 2013
Hafen 49